Neues Deus Ex soll Cyberpunk 2077 übertreffen – News


Neues Deus Ex soll Cyberpunk 2077 übertreffen – News

Crypto ist zurück – und in tödlicher Mission. Schnappt euch jetzt euren liebsten Koop-Partner und eine Kopie von DAH!2 und zockt los: (Werbung)

Wir bringen euch von Montag bis Freitag spannende News rund um PC-Spiele und Konsolen-Games. Mehr Meldungen gibt es auch jeden Tag auf GameStar.de und GamePro.de.

News-Themen am 08.08.2022

00:00 – Intro
00:43 – Deus Ex: Entwicklungsteam will endlich neuen Teil machen
02:39 – Xbox Game Pass: Microsoft testet günstigere Familien-Abos
03:44 – Diablo 4: Smart-Loot & Charakter Editor aus der Alpha
05:50 – CoD MW2: Termin für Multiplayer-Beta & F1-Map
07:06 – Activision: Mobile-Einnahmen höher als PC & Konsole zusammen
08:38 – Warcraft Adventure: Fans veröffentlichen HD-Remaster
10:15 – GameStar sucht: Live-Producer
10:52 – Outro

Jetzt als Live-Producer Videoproduction (m/w/d) bewerben:

Michi auf Twitter:

#GameStar #News #DeusEx

**********************************************

Über 1.400 exklusive Videos gibt‘s bei GameStar Plus:

GameStar auf Twitch:

GameStar bei Twitter:

GameStar auf Instagram:

GameStar auf Facebook:

GameStar auf TikTok:
r
Facebook Group Machine

30 thoughts on “Neues Deus Ex soll Cyberpunk 2077 übertreffen – News”

  1. Gamepass wird also teurer, wieso? 1. man kann jetzt schon sharen 2. wenn man mit Familie share dann nimmt man kein Gel von Familie, das ist Ehrenlos 🙃

  2. Deus Ex war spannend, aber wenn man die Story einmal gesehen hat, spielt man es nicht nochmal. In CP2077 haben ich hingegen schon 100 Stunden verbracht und freue mich auf das nächste Addon. Da muss man mit dem neues DX schon einiges liefern, wenn man so eine Versprechung macht. Schön für das Genre, ich bin gespannt!

  3. Ich bezweifle stark, dass man Cyberpunk 2077 in Sachen Welt, Atmosphäre, Charaktere (auch, wie sie Emotionen ausdrücken und welche sie haben) und Storytelling/Story übertreffen kann. Das Game kann man vielleicht in Bugfreiheit übertreffen, aber sonst ist schwierig. Die Welt von Cyberpunk 2077 als eine futuristische Dystopie und wie diese präsentiert wird ist für mich unübertreffbar.

  4. Wir können noch so lange über Blizzard und EA nörgeln, solange wir ihnen Millionen von Euros in die Tasche schieben, werden sie dieses System nie ändern

  5. Kein wunder, dass die Mobilen Umsätze größer sind: Wo sonst geben Streamer einfach mal hohe 5 oder 6 stellige Summen aus – obwohl das Spiel ja so scheiße sein soll.

  6. Hey super Folge; ich hätte vllt nur eine Idee zum Verständnis: mir würde es helfen, wenn Zahlen verglichen werden zwischen Geschäftsjahren oder PC/Konsolen vs. Mobil Einkünfte diese einzublenden um es besser zu visualisieren.
    weiß aber nicht wie das die anderen Zuschauer sehen

    Top Folge und gerne weiter so

  7. Gott… ich hoffe so sehr auf eine neues Deus Ex. Zeitgleich wäre ich aber auch irgendwie traurig.
    Es ist wie das Finale einer Serie zu schauen, man will wissen wie es weiter geht, will aber nicht dass es endet.

  8. Die Frage ist wie das Spiel sein wird.
    ( Deus Ex)
    Man hat am Ende von deus ex die Möglichkeit Jim zu retten mit dem Gegengift, man hat die Möglichkeit Victor nur k. O. Zu machen oder komplett zu vernichten. Dann gab es die Möglichkeit die Konferenz Leute rechzeitig zu retten oder evtl auch zu verlieren.

    Daher bleibt die Frage können wir wählen wie wir das neue Spiel starten oder das die Entwickler sich für einen genauen Punkt halten

    Bestes Beispiel Elden Ring da gibt es mehrere Enden, und falls es zu einem Nachfolger kommt wie die Geschichte dann sein wird bzw ob wir selbst entscheiden können mit welchem vorherigen Ende wir den Nachfolger starten.

Comments are closed.